Kategorien &
Plattformen

1. Dezember

1. Dezember
1. Dezember
© pixabay-bearbeitet

Podcast

"Du Gott bist unser Vater und unsere Mutter."

Viele Zweifel, Flehen, Zorn, Gewalt und Schuld beschreibt Jesaja. Mit viel Ungewissheit und Leid sind wir auch heute in unserer Welt konfrontiert. Doch all das steht unter einem positiven Vorzeichen. Am Ende der Lesung kommt die Aussage vom Anfang noch einmal. Wie eine Klammer umspannt sie alles. Für mich zeigt das ein Urvertrauen in Gott, das mich sagen lässt: Es gibt viel Schlechtes in der Welt: Und doch bist du Gott unser Vater und unsere Mutter.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz